NLP


NLP

Das NLP (Neuro-Linguistische Programmieren) ist eine der effektivsten Methoden, die in den letzten Jahrzehnten im Bereich der Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung entstanden ist.

Am Anfang stand die Suche zweier jungen Amerikanern (John Grinder und Richard Bandler) nach effektiven Lösungen für ihr persönliches Wachstum und ihr therapeutisches Vorgehen. Ihre Beobachtung von exzellenten Therapeuten (Perls, Satir, Erickson) ergab eine Reihe von sehr effizienten Techniken, benannt NLP. Durch spätere Entwicklung und Differenzierung erschloss sich das NLP weitere Bereiche menschlicher Erfahrung. NLP gilt als die erste westliche systematische Forschung der Strukturen subjektiver Erfahrung.

Die NLP-Ausbildung entwickelt sich zunehmend zur Standardausbildung breiter Gesellschaft- und Berufsschichten. Sie profitieren von der Verbesserung ihrer Wahrnehmungs- und Kommunikationsfähigkeiten, des Umgangs mit Stress und Zeitdruck und ihres Verständnisses der systemischen Vernetzungen, die in Menschen, Teams und Unternehmen wirken.

Unsere NLP-Ausbildung entspricht den Standards des Deutschen Dachverbands für Neurolinguistisches Programmieren DVNLP e.V. (www.dvnlp.de) und der International Association of Neuro-Linguistic Programming (www.ia-nlp.org), d.h. 130 oder mehr Zeitstunden einschließlich Testing, die auf 18 oder mehr Tage verteilt werden.

Das NLP-Generativ Team fühlt sich dem Ethik-Codex des DVNLP verpflichtet (http://www.dvnlp.de/der-dvnlp/ethik-kodex/).

Falls Sie sich ausführlicher über die Definition und Entstehung des NLP informieren möchten, dann besuchen Sie die Webseite des Deutschen NLP Verbandes unter http://www.dvnlp.de/was-ist-nlp/methode/.